Du liest gerade
Cannabis-Safe KEEP erhält den CES Innovations-Award

Cannabis-Safe KEEP erhält den CES Innovations-Award

Auf der Technikmesse CES in Las Vegas wurde ein neuer Cannabis-Safe mit dem Innovations-Award ausgezeichnet. Bei dem Produkt namens KEEP handelt es sich um eine smarte Aufbewahrungsbox für Cannabis. Kurios: Auf der Messe nahmen die Firma Keep Labs den Preis aus Protest nicht entgegen, da sie unter anderem das Wort „Cannabis“ bei der Präsentation nicht benutzen durfte.

Im Rahmen der “Innovations-Awards” werden auf der CES jedes Jahr unterschiedliche Produkte gekürt, die aufgrund besonders innovativer Ideen herausstechen. Die Auszeichnung von KEEP wurde von Brancheninsidern teilweise sogar als „historisch“ eingestuft, da erstmals ein rein auf den Cannabis-Konsum ausgerichtetes Produkt ausgezeichnet wurde. Um den biometrischen Safe zu öffnen, muss sich der Nutzer per Gesichtserkennung authentifizieren. Der geruchsneutrale Tresor mit Waage verfügt zudem über eine iOS-App, die über den Bestand der Pflanze informieren und die Temperatur kontrollieren sowie den KEEP-Besitzer via Push-Nachricht darauf hinweisen soll, wenn jemand Unbefugtes die Box öffnen möchte.

Laut Vorgabe des CES-Ausschusses durften die Erfinder bei der Präsentation von KEEP jedoch nicht nur keine Cannabis-Produkte oder -Utensilien auf der Bühne zeigen – selbst das Wort Cannabis (oder ein Synonym) durfte nicht ausgesprochen werden. Grundsätzlich dürfen weder Cannabis- noch E-Zigaretten-Waren auf der CES vorgestellt werden. Mit dieser Begründung haben sich die Erfinder aber am Ende nicht zufriedengeben und auf ihre Präsentation auf der CES 2020 verzichtet – nicht zuletzt auch weil die Produktkategorisierung seitens der Messe in „Lagerung“ der smarten Box nicht gerecht werden würde.

Die strikten Auflagen des CES-Ausschusses sorgten rund um die Messe, die vom 7. bis 10 Januar in Las Vegas stattfand, für Irritationen – zumal der private Besitz von Cannabis im Bundesstaat Nevada, seit drei Jahren erlaubt ist. Auch ohne Präsentation scheint KEEP jedoch genügend Promotion bekommen zu haben: Mittlerweile kann die Cannabis-Box vorbestellt werden. Für mehr Infos zum Produkt haben wir Euch die entsprechende Website verlinkt.

empfohlener Beitrag

https://techcrunch.com/2020/01/05/ces-awards-cannabis-company-then-bans-it-from-mentioning-cannabis-when-exhibiting/?utm_campaign=later-linkinbio-deincharliegreen&utm_content=later-4870876&utm_medium=social&utm_source=instagram&guccounter=1&guce_referrer=aHR0cHM6Ly9saW5raW4uYmlvL2RlaW5jaGFybGllZ3JlZW4&guce_referrer_sig=AQAAAH2UWQZHKVQBzaaWeu6vacxGWHUTdgqZtB3RQFCvgnAt5Wn2udmCbIiUPBsoVIkUlBRJCwmo4aJVOlIMgqG1tSai0lcNv_D6N3Tf1dI2G2FSCF2y4B1h3AzaxDesrTLDwHQQpXlDzU-F4-8m1KIDclZZlrAPGnFDGtnluKbweVFL

noch keine Kommentare (0)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

© 2020 Charlie Green GmbH

<-- Nach oben
Dein Warenkorb Artikel entfernt. Zurück Gutschein?
  • No products in the cart.