Gegen den Weihnachtsstress: BVG verkauft Hanftickets

„Hanftickets, bitte!“ Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) verkaufen noch bis Ende der laufenden Woche komplett essbare ÖPNV-Tagestickets aus Hanf – kein Scherz und ganz legal! Die Marketingaktion soll über die Cannabispflanze aufklären und für eine entspannte Vorweihnachtszeit sorgen. Kurz: „Das Ticket, das dich nicht nur heim-, sondern vielleicht auch runterbringt.“   

Das Tagesticket für den öffentlichen Nahverkehr der Hauptstadt ist zu einem Preis von 8,80 Euro erhältlich und besteht aus Esspapier, das mit einer feinen Schicht Hanföl beträufelt wurde. Jedes Ticket enthalte maximal drei Tropfen Hanföl. Die 24-Stunden-Tickets gelten für den jeweiligen Tag von 0 Uhr bis 24 Uhr. Und nach Ablauf der Gültigkeit kann man das Ticket verzehren.  Die Tickets können noch bis einschließlich 17. Dezember an offiziellen BVG-Verkaufsstellen gekauft werden. 

Neben der mit Marketingaktionen einhergehenden Aufmerksamkeit klärt die BVG auch über die Hanf auf:

Ganz wichtig: Damit meinen wir nicht irgendwelche verbotenen oder berauschenden Substanzen, sondern nur ausgewählte und gesundheitlich völlig unbedenkliche Zutaten. Das Ticket besteht aus herkömmlichem Esspapier, das mit einer feinen Schicht Hanföl beträufelt ist.   

Zugegeben: Hanf klingt erstmal nach etwas, das man in Neukölln und Kreuzberg auf der Straße kaufen kann. Aber das aus den Samen der Cannabispflanze gepresste Hanföl ist im Gegensatz zu den Wirkstoffen CBD und THC, die aus den Blüten gewonnen werden, gesundheitlich völlig unbedenklich. Hanföl ist im Prinzip genauso harmlos wie Sonnenblumen-, Kürbiskern- oder Olivenöl. Und das gibt’s nicht nur in Neukölln, sondern garantiert auch im Biomarkt in Charlottenburg oder Zehlendorf.“   

Weitere Infos rund um das BVG Hanfticket gibt es auf der offiziellen Website. Die Kampagne wird mit einem Werbefilm abgerundet: 

Related Posts

CBD im Straßenverkehr
CBD im Straßenverkehr
Nachdem wir immer wieder Fragen zu CBD im Straßenverkehr bekommen wollen wir nun ein für alle mal Licht ins Dunkle br...
Read More
Mike Tyson bringt neue Edibles raus in Form von abgebissenen Ohren
Mike Tyson bringt neue Edibles raus in Form von abgebissenen Ohren
Klingt skurril, ist aber wahr. Und wer den Boxer kennt, dürfte nicht sonderlich überrascht sein, von dieser etwas ver...
Read More

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen